6 Zeichen, dass Sie eine starke Person mit erhöhter Sensibilität sind

Die Gesellschaft hat uns glauben gemacht, dass eine starke Person jemand ist, der wild ist, einen Stein für ein Herz hat und sich von nichts bewegen lässt. Kurz gesagt, mangelnde Sensibilität. Aber Sie werden überrascht sein zu wissen, dass es sehr gut möglich ist, sowohl stark als auch sensibel zu sein. In der Tat können die stärksten Menschen tatsächlich diejenigen sein, die auch hochsensibel sind.

Hier sind sechs Anzeichen dafür, dass Sie diese einzigartige Art von Person sind, die sowohl stark als auch sensibel ist:

Das Leben scheint manchmal zu viel

Du musst pünktlich zur Vorlesung kommen, und du weißt, dass du unmittelbar danach im Restaurant arbeiten gehen musst, aber nicht bevor du deine kleine Schwester von der Schule abholst. Und das alles, während Sie wissen, dass Ihre Zwischenprüfung morgen ist. Überwältigend? Gut, Einige Leute können von all dem absolut niedergeschlagen werden, während einige es tun werden, ohne zu schnauben, oder einen zweiten Blick darauf werfen. Starke Menschen mit erhöhter Sensibilität werden jedoch beide Dinge gleichzeitig fühlen. Bischen.

Werbung

Das Leben kann manchmal überwältigend sein. Die Geschwindigkeit, der Stress, die Verantwortung. Menschen, die sowohl stark als auch empfindlich sind, werden sich leicht durch das Gewicht zerquetscht fühlen, aber auch wissen, dass es nicht genug sein wird, um sie aufzuhalten. Sie wissen, dass sie, wenn sie versagen, einfach wieder aufstehen und es erneut versuchen können.

Du bist ehrlich, mit dir selbst und anderen

Manchmal erfordert die soziale Interaktion, dass wir ein bisschen falsch handeln, Konflikte vermeiden und die Wahrheit unter dem Teppich verschwinden lassen. Aber wenn es um starke, hochsensible Menschen geht, werden sie nicht vor der Wahrheit zurückschrecken und tatsächlich nicht einmal zusammenzucken, wenn sie sie der Menge präsentieren. Sie sind sensibel für ihre Freunde und Umgebung, werden aber wissen, dass das Vertuschen der Wahrheit niemandem helfen wird, weder ihren Freunden noch sich selbst.

Sie benötigen sinnvolle Beziehungen

Sie haben es satt, die anspruchsvollen Daten zu durchlaufen. Zieh dich gut an, handle höflich und charmant und sei insgesamt jemand, der du nicht bist, und warte darauf, dein wahres Selbst im Laufe der Zeit zu präsentieren. Sie möchten ehrlich über Ihre Gedanken und Gefühle sein, Sie möchten keine bedeutungslosen Gespräche führen, nur um sich bequem zu unterhalten.

Werbung

Starke Menschen mit erhöhter Sensibilität mögen es nicht, allein zu sein, aber wissen, dass sie stark genug bleiben und warten müssen, wenn sie jemanden finden wollen, den sie als ihre Gesellschaft genießen werden. Weniger als das ist inakzeptabel.

Sie respektieren sich selbst und andere

Ein starker Mensch mit erhöhter Sensibilität weiß, was er von anderen will, und ist auch stark genug, um zu wissen, dass er nicht weniger als das nehmen wird, auch auf Kosten der unverblümten Hinweis darauf auf die Gefahr der Konfrontation. Und natürlich wird diese Person nicht erwarten, das zu haben, was sie nicht gibt.

Wenn Sie eine starke Person mit erhöhter Sensibilität sind, folgen Sie der Ideologie, dass Sie anderen nur das geben, was Sie von ihnen erwarten. Es kommt von der Tatsache, dass Sie hohen Respekt vor sich selbst haben, sowie für die Menschen um dich herum.

Werbung

Starke Menschen mit erhöhter Sensibilität sorgen für großartige Zuhörer

Sie sprechen mit Ihrem Freund, Sie können etwas Seltsames in seiner Stimme hören, etwas Seltsames in seinem Gesichtsausdruck sehen. Ihre erhöhte Sensibilität ermöglicht es Ihnen, zu erkennen, dass etwas nicht stimmt. Der Akt des Zuhörens endet nicht mit dem Hören der Worte der anderen Person, sondern beinhaltet auch das Lesen seines Tons und seiner Stimmung. Um durch die Zeilen zu lesen.

Ihre erhöhte Sensibilität ermöglicht es Ihnen, einfühlsam mit der Situation umzugehen, während Ihre starke Persönlichkeit Ihnen eine feste Schulter zum Weinen und Weinen gibt. Sie sind sensibel genug, um sich auf die Situation zu beziehen, aber auch stark genug, um Ihre Gelassenheit zu bewahren, was Sie zu einer beruhigenden Person macht. Dies ist in der Tat eine einzigartige Qualität zu haben.

Schlechte Entscheidungen überfordern Sie

Haben Sie jemals eine Entscheidung getroffen, die Sie für „falsch“ oder „schlecht“ hielten? Sie lief es durch den Kopf immer und immer wieder, denken hart an jedem Szenario, versuchen, herauszufinden, was Sie anders gemacht haben könnte. Nun, es macht Sinn, wenn Sie eine Person mit erhöhter Sensibilität sind, da Sie sich jede einzelne Konsequenz zu Herzen nehmen.

Werbung

Als starke Person erkennen Sie jedoch, dass dies vorübergehen wird und dass dies überhaupt kein Grund ist, Ihre zukünftigen Bemühungen einzustellen. Wenn überhaupt, wird es Ihnen nur helfen, sich beim nächsten Mal zu verbessern, da Sie aus jeder schlecht getroffenen Entscheidung viel mehr lernen werden.

Eine starke Person mit erhöhter Sensibilität zu sein, ist wirklich eine seltene Eigenschaft.

Bildnachweis: Viktor Hanacek via picjumbo.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.