Amateur mit einem arm macht hole-in-one an Der American Express

16. Januar 2020
Von Mitarbeitern, PGATOUR.COM
Höhepunkte
Einarmiges Amateur-Ass bei der American Express

Laurent Hurtubise mag ein Amateur sein, aber er traf den Schuss des Tages beim American Express.

Hurtubise, der mit einem Arm geboren wurde, machte ein Hole-in-One auf dem 151-Yard-vierten Loch des PGA West Stadium Course. Er spielt das Spiel mit seinem linken Arm, da sein rechter knapp unter seinem Ellbogen endet.

Amateure treten neben den Profis in einem Pro-Am-Wettbewerb beim American Express an, und Hurtubise hat mehrmals an dem Event teilgenommen. 2018 schoss er auch aus 60 Metern.

Der dreimalige PGA-TOUR–Sieger Troy Merritt – sein Partner – war vielleicht aufgeregter als Hurtubise selbst.

„Das war die coolste Erfahrung, die ich auf dem Golfplatz gemacht habe“, sagte Merritt.

Ein weiterer Toursieger in Greg Chalmers – selbst ein Lefty – spielte ebenfalls in der Gruppe mit Hurtubise und sagte, es sei nur einer von mehreren unglaublichen Schüssen während seiner Runde.

„Er traf den Schuss und es war ein netter kleiner Schnitt für einen Linkshänder. Sofort sagten wir „Setz dich“, aber es war einer dieser Schüsse, bei denen du immer gedacht hast, Halt durch – das könnte hier reingehen „, sagte Chalmers.

„Es landete an der Vorderseite des Grüns und wir beobachteten es alle genau, als es auf das Loch zukam und dann verschwand es. Wir gingen alle in Feier und Laurent ging ballistischen und vielleicht ein paar Worte Wahl lassen, aber wer könnte es ihm verdenken? Es war ein unglaublicher Schuss.“

Besuchen Sie PGA TOUR

Laden ..

Chalmers sagte, Hurtubise habe ihn an den letzten Monat zurückdenken lassen, als er an den Australian Open teilnahm. Die Australian All Abilities Championship wird gleichzeitig mit der Open ausgetragen und Spieler mit einer Behinderung spielen neben und von den gleichen Abschlägen wie ihre körperbehinderten Kollegen.

„Ich habe zu Hause unglaubliches Golf mit einigen der besten Spieler der Weltrangliste für Golfer mit einer Behinderung gesehen und Laurent hat heute sicher einige der gleichen Fähigkeiten gezeigt“, fügte Chalmers hinzu.

„Er ist cool wie eine Gurke. Es war unwirklich. Und ich glaube, er sagte mir, es sei sein drittes Ass, also ist das großartig.“

Nachdem Hurtubise ohne den größten Teil seines rechten Arms aufgewachsen war, fand er schnell heraus, dass Sport eine Möglichkeit für ihn war, sich in andere Kinder einzufügen.

„Als Kind war Sport eine Möglichkeit für mich zu beweisen, dass ich, obwohl ich einen Unterschied hatte, genauso gut abschneiden konnte wie normale Menschen … wie sie sie nennen „, sagte Hurtubise der Wüstensonne.

„Menschen haben Unterschiede und Behinderungen und was auch immer, aber es war meine Art zu beweisen, dass ich so gut sein kann wie alle anderen.“

Er spielte Hockey und Baseball, aber Golf wurde sein Lieblingssport, als er 11 wurde. Er nimmt einen vollen, einhändigen linken Schwung, der Antriebe von ungefähr 230 Yards produzieren kann.

Er nutzt Golf auch, um Amputierte oder andere ohne beide Arme zu inspirieren. Er hat mit Kindern und Eltern in einem Shriners-Krankenhaus in der Nähe seines Hauses in Montreal über die Überwindung einer Behinderung gesprochen.

„Es fühlt sich erfüllend an, wenn mir jemand sagt, dass er wegen mir inspiriert wurde, Sport zu treiben“, fuhr er fort.

Sein neuestes Highlight ist auf Video, es ist also nicht abzusehen, wie viele es inspirieren könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.