Baja Fisch Tacos mit Avocado Crema + Chipotle Slaw (Glutenfrei)

6. Juni 2018 (Letzte Aktualisierung Februar 24, 2020)
geschrieben von Kate Kordsmeier – in Glutenfreie Rezepte, Gesunde Abendessen Rezepte, Rezepte, Meeresfrüchte
303shares
  • Twitter
  • Pinterest
  • Email

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Knusprige, knusprige und herzhafte Baja-Fisch-Tacos, die auch gesund und glutenfrei sind? Ja! Es IST möglich, aufgehellte, gebratene Tacos mit echtem Essen zuzubereiten, die für ein perfektes Sommeressen sorgen. In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie es geht, komplett mit einfach zuzubereitender Avocado-Crema-Sauce + Chipotle-Krautsalat.

Knusprige, knusprige und herzhafte Baja-Fisch-Tacos, die auch gesund und glutenfrei sind? Ja! Es IST möglich, aufgehellte, gebratene Tacos mit echtem Essen zuzubereiten, die für ein perfektes Sommeressen sorgen. In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie es geht, komplett einfach zuzubereiten mit Avocado-Crema-Sauce + Chipotle-Krautsalat.

 Knusprige, knusprige und herzhafte Baja Fish Tacos, die auch gesund und glutenfrei sind? Ja! Es IST möglich, aufgehellte, gebratene Tacos mit echtem Essen zuzubereiten, die für ein perfektes Sommeressen sorgen. In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie es geht, komplett einfach zuzubereiten mit Avocado-Crema-Sauce + Chipotle-Krautsalat.

Dieser Beitrag wird von Organic Valley gesponsert. Alle Gedanken und Meinungen sind meine eigenen. Vielen Dank für die Unterstützung der Marken, die es Root + Revel ermöglichen, kostenlose Inhalte und Inspiration für ein gesundes Leben bereitzustellen.

Ich weiß, dass Tacos das ganze Jahr über großartig sind … aber gibt es nicht etwas Besonderes an leicht gebratenen, knusprigen Fischtacos in einer warmen Sommernacht? Besonders diejenigen, die auch gesund und nahrhaft sind und Ihnen nicht das Gefühl geben, gerade ein Pfund Fett gegessen zu haben?

Willkommen in der wundervollen Welt der Bio-Ghee-gebratenen, mit Maismehl verkrusteten, wild gefangenen Fisch-Tacos – komplett mit Avocado-Crema und alles mit frischem und knusprigem Chipotle-Krautsalat.

Es mag schick klingen, aber Sie werden begeistert sein zu wissen, dass dieses Rezept in der Küche überraschend wenig Zeit in Anspruch nimmt, obwohl es ein paar Schritte gibt, um die Arbeit zu erledigen. Hab keine Angst…

Schritt 1: Machen Sie den Chipotle-Krautsalat im Voraus

Schritt 2: Machen Sie die Avocado–Crema-Sauce im Voraus

Schritt 3: Teig + Braten Sie den Fisch (was nur etwa 10 Minuten dauert)

Walah – Abendessen, fertig! Ich sagte doch, es sei einfach, oder?

WIE MAN GLUTENFREIE BAJA FISH TACOS MACHT

Die Herstellung eines leichten und super knusprigen Teigs ist schockierend einfach und verwendet nur wenige Zutaten: ein Bio-Weideei, Bio-Maismehl und Gewürze (Cayennepfeffer, Paprika, Salz + Pfeffer).

Warum Maismehl? Maismehl ist ein Grundnahrungsmittel in südlichen Küchen. Es ist eine echte Lebensmittelzutat, die weniger verarbeitet wird als Mehl. Wirklich, Sie brauchen kein raffiniertes Mehl, um die knusprige Textur zu erzeugen, nach der wir hier suchen.

Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie Bio-Maismehl kaufen, da Mais eine der am stärksten besprühten Pflanzen ist und ansonsten sehr wahrscheinlich GVO ist.

Sobald der Fisch überzogen ist, habe ich mich entschieden, ihn in Ghee zu braten, im Gegensatz zu Öl für seine gesundheitlichen Vorteile und seinen ach so leckeren Geschmack.

Nicht vertraut mit Ghee? Wir haben auf R + R viel darüber gesprochen (siehe zum Beispiel diesen Butterkaffee-Beitrag ), aber wenn es Ihnen immer noch fremd ist, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um Ihren Horizont zu erweitern, da Ghee ein gesundes Fett ist, das ein wesentlicher Grundnahrungsmittel beim Kochen von echten Lebensmitteln ist.

GESUNDHEITLICHE VORTEILE VON GHEE-FRIED FISH TACOS

Im Wesentlichen ist Ghee eine lagerstabile geklärte Butter, die lange gekocht wurde, um ihr natürliches Nährstoffprofil zu verbessern, noch mehr Butteraroma hervorzubringen, die Laktose zu entfernen (erstaunlich für alle mit Unverträglichkeiten) und ihren Rauchpunkt zu erhöhen (lesen Sie: Sie können Ghee verwenden, um Lebensmittel bei hoher Hitze zu braten).

Warum liebe ich Ghee? Lass mich die Wege zählen:

  1. Ghee ist reich an fettlöslichen Vitaminen A, D, E & K. Diese Nährstoffe spielen eine Rolle bei der Erhaltung gesunder Sehkraft und Knochen, um unsere Haut zum Leuchten zu bringen, um unsere Hormone und den Stoffwechsel auszugleichen. Ghee ist nicht nur mit diesen Vitaminen gefüllt, sondern auch gesunde Fette helfen Ihnen, diese Nährstoffe besser aus Ihrer Nahrung aufzunehmen. Für Leute wie mich mit IBS und Leaky Gut ist es wahrscheinlich, dass es unserem Körper schwer fällt, diese Vitamine alleine aufzunehmen, daher ist es sehr hilfreich, jeden Tag etwas Ghee in unsere Ernährung aufzunehmen.
  2. Es ist laktose- und kaseinfrei. Wenn Sie empfindlich auf Milchprodukte reagieren, ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie nicht auf Ghee reagieren, da diese Elemente im Klärungsprozess entfernt werden.
  3. Ghee wirkt entzündungshemmend und unterstützt die Verdauung. Ghee ist vollgepackt mit CLA (konjugierte Linolsäure), von der in einigen Studien gezeigt wurde, dass sie Körperfett reduziert, die Krebsbildung verhindert, Entzündungen lindert und sogar den Blutdruck senkt. Es ist auch mit Butyrat gefüllt, einer kurzkettigen Fettsäure, die eine zentrale Rolle bei der Darmgesundheit spielt und dazu beitragen kann, einen gesunden Insulinspiegel zu unterstützen und Entzündungen abzuwehren. (quelle)
  4. Es hat einen hohen Rauchpunkt (485 Grad Fahrenheit) und brennt nicht so leicht wie Butter (350 Grad Fahrenheit). Dies bedeutet, dass Sie Ghee problemlos zum Backen, Sautieren und Braten verwenden können, ohne die Gefahr zu haben, seine wichtigen Nährstoffe zu zerstören. Das Kochen von Fetten über ihren Rauchpunkten bedeutet nicht nur, dass Sie eher ein Feuer entfachen, sondern auch, was die Gesundheit betrifft, dass dieser Prozess Oxidation verursacht, die wichtigen Phytonährstoffe des Fettes abbaut und schädliche freie Radikale bildet, die Krankheiten verursachen. (Und lass mich nicht einmal mit ungesunden Ölen wie Gemüse, Sojabohnen, Mais, Traubenkernen, Sonnenblumen usw. anfangen!)
  5. Das Geschmacksprofil von Ghee ist einfach köstlich! Ich liebe wirklich den Geschmack von verbessertem Geschmack von Ghee; Manche nennen es eine ‚geröstete‘ oder ’nussige‘ Butter. Ich mag es auf fast alles, und es hat einen starken cremigen, reichen Geschmack– so ein wenig geht ein langer Weg.

Für dieses Rezept habe ich das Ghee von Organic Valley verwendet, das (natürlich) immer biologisch, auf der Weide gezüchtet, nicht gentechnisch verändert und frei von Antibiotika, synthetischen Hormonen und giftigen Pestiziden ist.

Organic Valley wird in den USA hergestellt und ist eine Genossenschaft in Bauernbesitz, die sich auf nachhaltige Landwirtschaftsmethoden konzentriert.

Organic Valley’s Ghee hat nicht nur einen reinen Geschmack, sondern ist auch günstiger als andere Marken – probieren Sie es auf Thrive Market für nur $ 10.99 für ein 13-Unzen-Glas oder Sie können es bei Amazon für den gleichen niedrigen Preis kaufen.

Trotz der Tatsache, dass Organic Valley alle Kästchen überprüft, wenn es um gesunde, organische, weidete und köstliche geht, ist es auch in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich (eine Seltenheit für ein Produkt dieser Qualität), einschließlich Publix, Whole Foods, Sprossen, The Fresh Market und mehr!

Knusprige, knusprige und herzhafte Baja-Fisch-Tacos, die auch gesund und glutenfrei sind? Ja! Es IST möglich, aufgehellte, gebratene Tacos mit echtem Essen zuzubereiten, die für ein perfektes Sommeressen sorgen. In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie es geht, komplett einfach zuzubereiten mit Avocado-Crema-Sauce + Chipotle-Krautsalat.

 Knusprige, knusprige und herzhafte Baja Fish Tacos, die auch gesund und glutenfrei sind? Ja! Es IST möglich, aufgehellte, gebratene Tacos mit echtem Essen zuzubereiten, die für ein perfektes Sommeressen sorgen. In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie es geht, komplett einfach zuzubereiten mit Avocado-Crema-Sauce + Chipotle-Krautsalat.

GESUNDE BAJA FISCH TACOS

Andere gesundheitliche Vorteile dieses Baja Fisch Taco Rezept sind, dass es hoch in:

  • Proteine: Wild gefangener Weißfisch ist eine großartige, gesunde Quelle für mageres Protein, das auch mit Vitamin B6 gefüllt ist, von dem bekannt ist, dass es Entzündungen im Körper bekämpft.
  • Gesunde Fette: Ghee, Avocados und saubere Mayo (wie die Mayo meiner Lieblingsküche aus Avocadoöl – verwenden Sie den Code ROOT10 für 10% Rabatt!) sind alle gute Quellen für gesunde Fette, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind, die uns helfen, Entzündungen zu reduzieren und den Blutzucker auszugleichen.
  • Ballaststoffe, Vitamin C, Vitamin K & Phosphor: Kohl ist ein Nährstoffkraftwerk, das mit all diesen Nährstoffen gefüllt ist, die unsere Verdauung, Immunität, Entgiftungsfähigkeiten und mehr unterstützen.

Zum Schluss noch ein wichtiger Hinweis zum Fisch: Ich entscheide mich immer für wild gefangenen und nachhaltigen Fisch. Es ist so viel besser für Sie und für die Umwelt!

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, nachhaltige Meeresfrüchte in Ihrem Lebensmittelgeschäft zu finden, suchen Sie nicht weiter als Vital Choice, ein Online-Händler, der frischen, wild gefangenen, nachhaltig geernteten Alaska-Lachs und Meeresfrüchte aus dem Nordwestpazifik wie Heilbutt, Thunfisch, Garnelen und Hummer verkauft. Alle hier gefundenen Meeresfrüchte sind entweder von MSC, dem Bundesstaat Alaska oder dem SeafoodWatch-Programm des Monterey Bay Aquarium als nachhaltig zertifiziert. Außerdem bieten sie gesunde zertifizierte Bio-Lebensmittel an, sodass ein gesundes Abendessen zum Kinderspiel wird! Erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre Bestellung + kostenloser Versand über $ 99+ mit unserem exklusiven Code RANDRVC.

Ich mag auch U.S. Wellness Meats, das nicht nur wild gefangene Meeresfrüchte verkauft, sondern auch grasgefüttertes Rindfleisch, Lamm und Bison, Freilandgeflügel, rohen Honig und mehr, alles von kleinen Familienbetrieben. Erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre Bestellung mit dem Code ROOT10!

Egal, ob Sie glutenfrei sind oder nicht, jeder wird diese gesunden, knusprig gebratenen Baja Fish Tacos garantiert lieben!

 Knusprige, knusprige und herzhafte Baja Fish Tacos, die auch gesund und glutenfrei sind? Ja! Es IST möglich, aufgehellte, gebratene Tacos mit echtem Essen zuzubereiten, die für ein perfektes Sommeressen sorgen. In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie es geht, komplett einfach zuzubereiten mit Avocado-Crema-Sauce + Chipotle-Krautsalat.

 Knusprige, knusprige und herzhafte Baja Fish Tacos, die auch gesund und glutenfrei sind? Ja! Es IST möglich, aufgehellte, gebratene Tacos mit echtem Essen zuzubereiten, die für ein perfektes Sommeressen sorgen. In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie es geht, komplett einfach zuzubereiten mit Avocado-Crema-Sauce + Chipotle-Krautsalat.

Wenn Sie dieses Baja-Fisch-Tacos-Rezept probieren, teilen Sie unbedingt ein Foto und markieren Sie mich @rootandrevel in den sozialen Medien – ich würde GERNE sehen, wie es für Sie ausgegangen ist!

5 aus 5 Stimmen

Portionen: 8 tacos
Glutenfreie Baja Fisch Tacos mit Avocado Crema + Chipotle Krautsalat
Vorbereitungszeit
20 Minuten

Kochzeit
10 Minuten

Gesamtzeit
30 Minuten

Knusprige, knusprige und herzhafte Baja Fish Tacos, die auch gesund und glutenfrei sind? Ja! Es IST möglich, aufgehellte, gebratene Tacos mit echtem Essen zuzubereiten, die für ein perfektes Sommeressen sorgen. In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie es geht, komplett einfach zuzubereiten mit Avocado-Crema-Sauce + Chipotle-Krautsalat.
Zutaten
Für den Krautsalat
  • 2 Esslöffelprimal Kitchen Paleo MayoChipotle Aroma
  • 1 Esslöffelmeersalz
  • 1 Esslöffelroher Bio-Kokosnusszucker
  • 1/4cuporganic Rotweinessig
  • 2tassenorganischer gehackter Krautsalat
  • 1/2roter Zwiebelgewürfelt
  • 2jalapenopfeffergewürfelt
Für die Avocado Crema
  • 1/ 4bio-Sauerrahm
  • 1große Avocadopitrone
  • 1limesaft
  • 1esselbio-Chilipulver
  • 1Esslöffel Bio-Kreuzkümmel
  • 2clovesknoblauch
  • Salz und Pfefferzu schmecken
Für den Fisch
  • 1großes Bio-Ei
  • 1/2cuporganic cornmeal
  • 1tableonorganic Cayennepfeffer
  • 1tableonorganic paprika
  • Salz und Pfefferzu schmecken
  • 4filetswildgefangener Weißfisch, halbiert(ich empfehle Kabeljau, Flunder oder Heilbutt)
  • 2ESSELNBIO Valley Ghee
  • 8bio Maistortillas
  • Garnieren: frischer Koriander, Limettensaft

Anleitung
Für die Krautsalat
  1. In einer großen Glasschüssel Mayo, Salz, Zucker und Essig vermischen. Schneebesen bis kombiniert. Fügen Sie Krautsalat, Zwiebel und Jalapeno hinzu und werfen Sie, um zu mischen. Beiseite.
Für die Avocado Crema
  1. Kombinieren Sie in einer Küchenmaschine alle Zutaten. Puls bis glatt; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beiseite.
Für den Fisch
  1. In einer kleinen Glasschüssel das Ei schlagen. In einer flachen Glasschale Maismehl, Cayennepfeffer, Paprika, Salz und Pfeffer mischen; mit einer Gabel gut mischen. Tauchen Sie den Fisch in die Eimischung und schütteln Sie ihn, um überschüssiges Material zu entfernen. Die Maismehlmischung gründlich einrühren. Beiseite stellen und wiederholen, bis alle Fische geschlagen sind.
  2. In einer großen gusseisernen Pfanne Ghee bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie den zerschlagenen Fisch hinzu und kochen Sie ihn knusprig, etwa 2 Minuten pro Seite. Wiederholen Sie dies, bis alle Fische gekocht sind; Achten Sie darauf, die Pfanne nicht zu überfüllen.
Zu montieren: erhitzen Sie Ihre Maistortillas 30 Sekunden lang in der Mikrowelle. Fügen Sie einen Klecks Avocado-Crema hinzu und verteilen Sie sie in einer dünnen Schicht. Top mit knusprigem Fisch und Chipotle Slaw. Mit frischem Koriander und einem Spritzer Limettensaft garnieren. Servieren und genießen!

Kurs:Hauptgericht
Küche:Mexikanisch
Stichwort:baja Fisch Tacos, Krautsalat, knusprige Fisch Tacos, glutenfreie Fisch Tacos, gesunde gebratene Fisch Tacos
Kalorien: 551 kcal
Autor: Kate Kordsmeier

Bildnachweis: Heidi Geldhauser

Haftungsausschluss: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, und ich werde eine Provision verdienen, wenn Sie über diese Links kaufen. Bitte beachten Sie, dass ich diese Produkte nur verlinkt habe, weil ich sie empfehle und sie von Unternehmen stammen, denen ich vertraue.

Knusprige, knusprige und herzhafte Baja-Fisch-Tacos, die auch gesund und glutenfrei sind? Ja! Es IST möglich, aufgehellte, gebratene Tacos mit echtem Essen zuzubereiten, die für ein perfektes Sommeressen sorgen. In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie es geht, komplett einfach zuzubereiten mit Avocado-Crema-Sauce + Chipotle-Krautsalat.

 Knusprige, knusprige und herzhafte Baja Fish Tacos, die auch gesund und glutenfrei sind? Ja! Es IST möglich, aufgehellte, gebratene Tacos mit echtem Essen zuzubereiten, die für ein perfektes Sommeressen sorgen. In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie es geht, komplett einfach zuzubereiten mit Avocado-Crema-Sauce + Chipotle-Krautsalat.
303shares
  • Zwitschern
  • Pinterest
  • Email

Bildnachweis: Heidi Geldhauser

Haftungsausschluss: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, und ich werde eine Provision verdienen, wenn Sie über diese Links kaufen. Bitte beachten Sie, dass ich diese Produkte nur verlinkt habe, weil ich sie empfehle und sie von Unternehmen stammen, denen ich vertraue. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an.

Über den Autor

Kate Kordsmeier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.