Framework vs Bibliothek vs Paket vs Modul: Die Debatte

Dieser Artikel wurde zuerst in meinem Blog veröffentlicht

Als Softwareentwickler ist dies eine der Fragen, die häufig gestellt werden, und eine der großen Verwirrungsquellen. In der Debatte über den Unterschied zwischen Frameworks, Bibliotheken, Paketen und Modulen, was repräsentiert jeder von ihnen.

Modul

Ist die kleinste Software. Ein Modul ist eine Reihe von Methoden oder Funktionen, die an anderer Stelle verwendet werden können.

Paket

Ist eine Sammlung von Modulen. Das mag lustig klingen, aber normalerweise sammelt ein Paket eine Reihe von Modulen, die im Allgemeinen denselben funktionalen Zweck haben. Dies macht es einfacher, alle zugehörigen Module auf einmal einzuschließen.

Bibliothek

Die Bibliothek ist im Kern eine Sammlung von Paketen. Ziel ist es, eine Reihe von Funktionen anzubieten, die einsatzbereit sind, ohne sich um die nachfolgenden Pakete kümmern zu müssen. Eine Bibliothek ist also das, was Sie einschließen, wenn Sie Ihrem Code einige Funktionen hinzufügen möchten. Es zwingt Ihnen auch keinen Codierungsstil auf.

Framework

Es ist eine Reihe von Bibliotheken. Doch dieses Mal bietet das Framework nicht nur Funktionalitäten, sondern auch eine Architektur für die Entwicklungsarbeit. Mit anderen Worten, Sie enthalten kein Framework. Sie integrieren Ihren Code darin. Er ist der Drahtrahmen des Projekts. Deshalb zwingt Ihnen ein Framework seinen Codierungsstil auf.

Ich hoffe, dass diese kurze Zusammenfassung Spaß gemacht hat !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.